Donnerstag, 23. Februar 2012

Shopping Bag die Zweite

Von meiner Fast-Schwiegermama habe ich den weiß-rot gepunkteten Stoff geschenkt bekommen, den sie sich vor Ewigkeiten mal gekauft, aber nie angeschnitten hatte.
Da ich noch das rot-weiß gepunktete Wachstuch hatte war mir sofort klar was ich daraus mache.....ein Shopping-Bag außen aus Stoff mit kleiner Tasche, Gurtband und Kordelzug und innen aus Wachstuch so dass sie auch auswischbar ist.
Sie hat einen tollen Stand durch das Wachstuch und ist super stabil.
Ich habe meine Shopping Bag nun auch schon ausgiebigst erprobt und bin super zufrieden...nie wieder so einen langweiligen Jutebeutel *lach*
Und weil sie mir den Stoff geschenkt hat, habe ich ihr mit dem Einkaufsbeutel eine Freude machen können.






Kommentare:

  1. Liebe Blue,

    die Tasche ist toll geworden, sieht klasse aus. Ich selber habe noch nie mit Wachstuch genäht, wollte das aber demnächst mal ausprobieren. Ich fühle mich durch Deine Tasche total inspiriert dazu.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Restabend wünsch ich Dir,
    Ilona

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Blue,

    die ist ja auch total schön geworden. Wie deine erste Tasche auch. Der Punktestoff gefällt mir auch super klasse.
    Hat das gut geklappt mit dem Wachstuch, da habe ich mich noch nicht rangetraut.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Blue,

    danke für die schnelle Antwort. Von diesem speziellen Nähfuß habe ich auch schon gehört. Mal sehen, ob ich mir vielleicht auch mal so einen zulegen werden.

    Ganz liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über euer Feedback.