Donnerstag, 14. Juni 2012

Teddy für Minu

Ich hatte ja schon erwähnt, dass Freunde von uns Nachwuchs bekommen haben. Für die kleine Minu habe ich einige Sachen gemacht. Hier schon einmal eins der genähten Sachen:
Ein Teddy aus kuschelweichem Fleece und mit Namen gestickt. Für einen selbstgenähten kann der sich doch echt sehen lassen oder? Ich bin jedenfalls ganz verzückt von dem süßen Knuffeltier.





Die Glasaugen gefallen mir zwar richtig gut....die wirken schön. Allerdings weiß ich auch um die erhöhte Gefahr für Babys. Da werd ich mir wohl noch eine aufgestickte Variante einfallen lassen müssen. 

liebe Grüße
Blue

Kommentare:

  1. Liebe Blue,

    wie süüüüß, total klasse. Für die Augen würde ich auch die gestickte Variante für Minu machen.
    Das sieht bestimmt auch schön aus.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  2. Den kleine Racker möchte man doch gleich knuddeln. Absolut niedlich! Bin gespannt was da noch so entsteht.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. hallo

    sehr schöne sachen hast du gemacht gefällt mir super kannst du mir sagen wo ich die anleitung für diesen süßen teddy finde

    lg. karola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. http://www.howjoyful.com/2010/05/howjoyful-bear-tutorial-and-pattern/

      Löschen

Ich freue mich immer über euer Feedback.