Mittwoch, 21. November 2012

Schoko Mini Gugl

Wenn der allerliebste Schatz Geburtstag feiert, sich aber keinen Kuchen wünscht....was tun?

Ich habe eine Miniguglform erstanden und habe ihn überreden können statt einem großen Kuchen einfach viele kleine Küchlein zu backen.
Die sind soooo mini klein und mit einem haps im Mund....die werden bestimmt schnell alle sein.
Schmecken tun sie....ich hoffe den Gästen morgen auch.

Wenn die Feierlichkeiten rum sind zeig ich auch wieder was genähtes.

Liebe Grüße
Blue

Kommentare:

  1. Liebe Blue,

    mmmmh das sieht ja lecker aus und eine schöne Idee so Minigugelhupfs. Ich wünsche dir und deinem Mann eine schöne Feier. Du hast also auch einen "Skorpion", ich auch ;-).

    Ganz liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  2. Hmmmm..... da möchte man am liebsten alle sofort verschnabeln.... Die sehen voll lecker aus! GLG Stefi

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen :o)

    Ich habe noch nicht richtig gefrühstück und sehe hier deine leckeren Küchlein. Ich könnte sie alle mal schnell vernaschen. :o)
    Liebe Grüße
    Natascha

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die sehen aber lecker aus. Die würden hier nicht lange halten.
    Lg Jessica

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Blue,
    die Minigugles sehen soooo lecker aus!!! Für meine Mädels backe ich auch immer Miniküchlein, finde die einfach praktisch! :O)
    Danke auch für deinen lieben Kommentar!!! Hab mich gefreut!
    Liebste Grüße
    Biene

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer über euer Feedback.